AllgemeinNews

Herzliche Einladung zu unserem nächsten virtuellen Friedensgespräch

By 22. April 2022 No Comments

Thema:

Mali: Bleiben oder Gehen?
Donnerstag, 18.00 – 19.00 Uhr

Das sicherheitspolitische Engagement der EU im zentralen Sahel – theologisch-ethische Reflexionen

Die Ereignisse der vergangenen Monate in Mali und in der Ukraine haben das sicherheitspolitische Engagement der EU im zentralen Sahel auf eine neue Weise mit der europäischen Systemrivalität verbunden! Vor allem im Kalten Krieg, aber auch danach gab und gibt es Stellvertreterkriege. Dabei ging und geht es um Macht und Einfluss. Der richtige Letztreferenz ist aber der betroffene Mensch, sind die betroffenen Menschen: Und einzig um ihretwillen darf es auch um Gestaltungsmacht gehen.

Priester Dr. Marco Schrage, Projektleiter Europäische Außen- und Sicherheitspolitik, war selbst als Militärpfarrer im Einsatz in Mali. Er wird ein Impuls-Referat zum Thema halten. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme. Bitte melden Sie sich per E-Mail bis zum 3. Mai an. Sie erhalten dann im Vorwege einen Zoom-Link zugeschickt.

Geben Sie diese Einladung auch sehr gerne an interessierte Menschen weiter.

Die Katholische Friedensstiftung fördert Projekte des Instituts für Theologie und Frieden, wie dieses „Europäische Außen- und Sicherheitspolitik“. Aber auch andere wie Ethik im militärischen Einsatz, Friedenskonsolidierung, Frieden für Afrika und ein humanitäres Zentrum in der Ukraine. Bitte unterstützen Sie uns (erneut), damit wir diese wichtige Arbeit für den Frieden auch weiterhin machen können. Oder kennen Sie Unternehmen oder Menschen, die auf unsere Arbeit ansprechbar sind? Herzlichen Dank.

Herzliche Grüße,

Prof. Dr. Heinz-Gerhard Justenhoven

& Tanja Höfert, Geschäftsführerin

 

Katholische Friedensstiftung

Herrengraben 4

20459 Hamburg

Tel.: 040 / 37 50 30 – 40

Mobil: 0175 – 721 6007

Fax: 040 / 37 50 30 – 88

Mail: hoefert@katholische-friedensstiftung.de

www.katholische-friedensstiftung.de

 

Frieden muss gestiftet werden!

Bankverbindungen Katholische Friedensstiftung:

Pax-Bank

IBAN: DE41 3706 0193 6005 6530 19

Bank im Bistum Essen

IBAN: DE42 3606 0295 0000 2020 10

Bank für Kirche und Caritas

IBAN: DE73 4726 0307 0012 0985 00

 

Kommentar hinterlassen